Klimmzugstange

Klimmzugstangen im Test

Was ist eine Klimmzugstange und wofür wird sie benötigt?

Die Klimmzugstange wird hauptsächlich dafür verwendet, dass Sie Ihren Rückenmuskel optimal trainieren können. Dabei werden Muskelgruppen wie Bizeps, hintere Schulter und Nackenbereich mittrainiert.

In den allermeisten fällen sind die Stangen der Klimmzugstange aus Metall gefertigt. Da man sich an die Stange hängen muss und sich anschließend hochzieht, muss das Material dementsprechend robust sein.

An einigen Klimmzugmodellen sind auch andere Übungen wie zum Beispiel Dips möglich. Lieben Sie es draußen im Freien zu trainieren bzw. mögen kein Training in der eigenen Bude? Dann ist dieses Trainingsutensil genau das Richtige für Sie. Zwischen Bäumen können Sie das Klimmzuggerät einspannen und sofort Ihr Workout vollbringen.

Auf dem Markt gibt es etliche Trainingsgeräte, mit dem Sie effektiv von Zuhause Ihren Körper in Form halten. Viele Klimmzugstangen sind ein altbewährtes Werkzeug, um Ihren Rücken zu stärken und vor Schmerzen zu schützen. Praktizieren Sie regelmäßig ein Rückentraining, wird Ihr Rückrand sich bei Ihnen bedanken. Und was wird dann passieren? Die Antwort: Sie starten in den Tag ohne Verspannungen und Wehwehchen.

Je nach Wunsch können einige Modelle an die Wand montiert oder zwischen die Tür geklemmt werden. Für welchen Sie sich letztendlich entscheiden liegt in Ihrer Entscheidung und an den räumlichen Gegebenheiten.

Falls Sie gerne das Fitnessstudio meiden, darf genau wie die Hantelbank,Hantelset, Widerstandsbänder und natürlich die Klimmzugstange nicht fehlen. Worauf Sie sonst noch achten müssen erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Die besten Modelle in der Übersicht

Die folgenden vier Produkte haben wir wochenlang recherchiert und anschließend getestet. Für uns waren besonders folgende Punkte wichtig: Qualität, Sicherheit, Funktionalität und Kundenrezension. Auch die Indoor- und Outdoor Tauglichkeit ist ein wichtiges Kriterium. Wie bei jeden Test gehen wir nur auf vier Produkte ein und nicht mehr oder weniger.

1.MAGNOOS Klimmzugstange “Matador“

Wir präsentieren euch den ersten „lokalmatatdor“ und zwar die Klimmzugstange von MAGNOS. Mögen Sie es schnell und dreckig? Jetzt nicht falsch verstehen 🙂 Ich meinte jetzt was ganz anderes!

Mit Schnell meinen wir den fixen Aufbau, ohne viel Schnickschnack, sodass Sie zügig Ihr Workout vollziehen können. Sie benötigen keine Schrauben und auch kein Bohren einfach aufklappen, kurz einhängen und schon kann der Spaß beginnen.

Einmal aufgehängt steht dem Rückentraining nichts im Weg. Sobald Sie Ihr Workout beendet haben, können Sie das Gerät fix aushängen . Anschließend zusammenklappen und zur Seite legen, ohne das es unnötig Platz wegnimmt. Möchten Sie Ihren Bauch oder die Brustmuskulatur stärken, dann können Sie das gerne mit den MAGNOOS Matador machen.

Dazu platzieren Sie einfach das Fitnessgerät auf dem Boden, dabei müssen die Stützhaken auf den Boden und die Griffpolsterung zu Ihnen zeigen. Und schon können Sie Dips, Planks oder Liegestütze ausführen. Ein richtiges Multitalent, das nicht umsonst in unserer Top vier Auflistung auftaucht. Im Vergleich zu anderen ist dieses Modell ca. 20 cm höher als andere vergleichbare Stangen.

Mit anderen Worten Ihrer Bewegungsradius ist somit größer. Die besondere Konstruktion verhindert das Mitschwingen der Stange. Auch das nervige wackeln bleibt Ihnen erspart und Sie können sich voll und ganz auf Ihr Training konzentrieren.

Ständiges einziehen der Beine bleibt Ihnen erspart. Als kleines Bonus erhalten Sie ein EBOOK- und lernen die perfekte Ausführung sowie Techniken, damit Sie mehr schaffen.

Der Magnoss Matador eignet sich für deutsche Türrahmen mit einer Tiefe bis zu 21 cm, Türbreite bis zu 92 cm und hält Belastungen von bis zu 130 Kg stand. Mit einem Preis von 60 Euro und mehr als 2000 Kundenbewertungen erhalten Sie qualitatives hochwertiges Produkt.

Was gibt es sonst noch zu erwähnen?

  • Indoortauglichkeit und sehr funktional einsetzbar
  • Höchste Sicherheit aufgrund der hochwertigen und robusten Konstruktion
  • Durch die speziellen Auflagen aus Gummi und Kunststoff wird der Türrahmen vor Schäden geschützt
  • Maße : 100 cm x 27 cm x 3.5 cm Gewicht : 3.76 KG

2.RHINOSPORT Verstellbare Klimmzugstange

Die Klimmzugstange von Rhinosport bietet unfassbare Leistung. Und nicht nur das, Sie benötigen keine Schrauben und keine Bohrungen. Mit wenigen Handgriffen ist die Stange fest gemacht und der sportliche Teil kann beginnen. Die spezielle Ganzkörper-Stahlkonstruktion haltet Belastungen von bis zu 500 Kg locker stand.

In den meisten Türrahmen passt der Rhinosport ohne Probleme. Sie können eine Breite von ca. 72cm bis 92 cm einstellen.Selbst wenn die Tür zu breit sein sollte, können Sie das Trainingsgerät im Flur zwischen den Wänden einklemmen. Weitere geeignete Orte wo Sie den Stangen anbringen können: Büro, Garage oder auch im Hotelzimmer für Unterwegs.

Spezielle Schaumstoffgriffe bieten genialen Komfort für Ihre Hände und erhöhen die Griffkraft erheblich. An beiden Seiten der Stange wurden Gummipads angebracht und sorgen dafür, das keine Abschürfungen und Kratzer zurückbleiben. Dachten Sie wirklich, das war alles? Nein falsch gedacht! Mit der RHINOSPORT Klimmzugstange können Sie Ihren kompletten Körper bearbeiten.

Übungen wie Liegestütze, Sit-ups, Dips, Crunches, Beinheben uvm. sind somit möglich. Überzeugen Sie sich selbst von der unfassbaren Qualität des Produktes. Wichtig: bevor Sie sich für einen Kauf entscheiden messen Sie unbedingt Ihren Türrahmen aus. Mit einem Klick gelangen Sie zur Übersicht.

Weitere Vorteile:

  • Indoortauglich und für Unterwegs bestens geeignet
  • Hinterlässt keine Spuren
  • Einfach und schnelle Installation ohne Schrauben
  • Geeignet für Holzrahmen Türen, Zement Wände, im Gang und Sicherheitstüren

3. Sportsroyals Power Tower

Dieses Exemplar unterscheidet sich deutlich von den anderen Modellen. Der Sportsroyals Power Tower wird weder noch an die Wand montiert oder zwischen die Tür geklemmt. Nein ganz im Gegenteil: Sie erhalten ein kompletten All-In-One Paket. Dieses multifunktionale Fitnessgerät wird einmal aufgestellt und schon kann Ihr Workout beginnen. Mit den Power Tower können Sie Dips, Klimmzüge, anheben des Knies und sogar Liegestütze ausführen.

Muskelgruppen wie Arme,Schulter,Beine,Brust,Rücken und Bauch werden dabei effektiv beansprucht.Somit steht dem Fullbodyworkout nichts mehr im Wege. Durch die robuste Konstruktion und die zusätzlichen Stahlfüße im H-Format steht das Fitnessgerät wie ein Fels in der Brandung.

Belastungen von bis zu 200 Kg sind somit kein Thema. Egal, ob Sie 2 m oder nur 1,50 m groß sind, die Höhenverstellung bietet für jede Körpergröße, die optimale Einstellung.

Durch die vier-stufige Höhenverstellung kann man den Turm auf 165 cm, 210 cm, 215 cm oder 225 einstellen. Auch die Rücklehne/Polsterung kann je nach Wunsch, etwas nach vorne oder nach hinten positioniert werden (7 verschiedene Stufen).

Die Griffe sind absichtlich leicht nach Innen geneigt, sodass die Ellbogen optimal aufliegen. Die 10 Grad Neigung nach Innen ist unglaublich wirksam und verhindert unnötiges rutschen der Arme. Unfälle und Beschwerden werden effektiv dadurch vermindert.

Handgriffbereiche bestehen aus hochwertigen Schaumstoff, sind angenehm zu greifen und steigern das Trainingserlebnis. Na, Lust auf mehr bekommen? Dann klicken Sie schnell auf den Button und sehen sich das Prachtstück etwas näher an.

Bevor Sie sich für den Kauf entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass der Platz auch vorhanden ist. Die Maße des Sportsroyal Power Tower beträgt : 165-225 cm x 110 cm x 104 cm (Höhe/Breite/Länge) und kostet ca. 180 Euro.

Was gibt es sonst noch zu erwähnen?

  • Zweijähriger-Service Garantie für den Klimmzugturm z.B für verlorene oder beschädigte Teile
  • Bestseller mit über 2000 Kundenbewertungen
  • Indoortauglich und sehr funktionell einsetzbar
  • Stabile und hochwertige Stahlkonstruktion (5 mm dick)

4.PULLUP & DIP Premium Klimmzugstange

Vielleicht ist es Ihnen aufgefallen oder auch nicht. Die vorher genannten Modelle waren alles Indoor Geräte, die sich für den Gebrauch in den eigenen vier Wänden eignen. Damit unsere Outdoor Freunde hier nicht zu kurz kommen, haben wir ein spezielles Apparat parat, nämlich die PULLUP & DIP Premium Klimmzugstange von Pullup & Dip Store. Jetzt gibt es keine ausreden mehr!

Mit dieser hoch entwickelten und flexiblen Klimmzugstange können Sie zu jeder Tageszeit, Jahreszeit, drinnen oder draußen trainieren. Das mobile Pullup & Dip Set kann überall mitgenommen werden.

Sobald Sie eine passende Wand, Baum oder Pfosten gefunden haben, montieren Sie das Fitnessgerät und das Workout kann beginnen. Leichtes demontieren und transportieren macht das PULLUP & DIP Premium Fitnessgerät zu einem unverzichtbaren Gegenstand.

Durch die leichte Steckbarkeit ist die Premium Klimmzugstange schnell zerlegt und im Rucksack verstaut. Mit diesem Produkt sparen Sie deutlich mehr Platz als die gewöhnliche Zug-Dip Maschine. Der Wand-Adapter kann beispielsweise bei nicht Benutzung mit einem Bild überdeckt werden.

Investieren Sie einmal und Sie erhalten einer der hochwertigsten Trainingsaccessoires, die es momentan gibt. Durch die extrem robuste und pulverbeschichtete Premium Stahl-Qualität, wird Ihr Training sehr sicher. Somit müssen Sie sich keine Sorgen machen das ganz plötzlich die Stangen abbrechen.

Sollte Sie doch mal öfter im Freien trainieren brauchen Sie sich keine Sorgen machen, da das Grundgerüst aus rostfreien Stahl hergestellt wurde. Dieses Hightech-Gerät kaufen Sie einmal und profitieren Ihr ganzes Leben lang davon.

Im Lieferumfang enthalten ist eine Bohrschablone mit Befestigungsschrauben.Vergessen Sie lästiges Überkopf montieren, mit der mitgelieferten Bauanleitung, können Sie das Teil schnell an die Wand zaubern und loslegen. Als kleines Bonus liegt ein Übungsguide als Ebookformat mit dabei, mit dem Sie über 35 verschiedene Übungen ausführen und Ihr Ganzkörpertraining auf das nächste Level bringen.

Sparen Sie sich die monatliche Fitnessstudio-Gebühr, denn dieses All-in-one Produkt ist Ihr neues mobiles Gym. Jeder Fitnessfreak, Freeletics oder Caliasthetik Athlet schwört auf dieses multifunktionale Fitnessgerät. Überzeugen Sie sich selbst!

Was gibt es sonst noch zu erwähnen / sonstige Daten?

  • Sicheres Training dank sicherer Wandmontage
  • Indoor -und Outdoortauglich
  • Bietet zahlreiche verschiedene Griffvarianten für Klimmzüge und Dips/ blitzschneller Wechsel von Klimmzüge und Dips
  • Gewicht des Outdoor-Materials beträgt 8,9 kg /maximale Belastbarkeit beträgt 130 kg
  • Stangendurchmesser 30 mm / der Abstand zu Wand ist 40 cm

Welche Muskeln werden beim Training aktiviert?

Viele Bereiche im Oberkörper werden aktiviert unter anderem: Rücken, Trapez, Schulter ,Arme, Brustmuskulatur. Vor allem Rücken und Arme sind die primären Mukkis die arbeiten müssen, die anderen Muskelpartien agieren vor allem als Hilfsmuskel. Je nachdem welchen Griff und Griffweite Sie anwenden können verschiedene Bereiche stärker beansprucht werden.

Klimmzug schulterbreit im Obergriff: bei der Ausführung zeigen die Handflächen weg vom Körper, im schulterbreiten Abstand wird die Stange umfasst. Die Muskelgruppe, die am meisten davon profitiert, ist der, Rückenmuskel.

Klimmzug schulterbreit im Untergriff: bei der Ausführung zeigen die Handflächen zum Körper. Dabei umgreifen Sie die Stange im schulterbreiten Abstand. Diese Übungen belasten den Bizeps, hintere Schulter und Rücken.

Breiter Klimmzug im Ober- oder Untergriff: bei der Ausführung greift man besonders weit auseinander. Hände werden weiter als der schulterbreite Abstand platziert. Der Bewegungsradius ist deutlich kürzer und besonders der Rücken profitiert von dieser Übung.

Klimmzüge einarmig: diese Übung ist nur etwas für Fortgeschrittene. Dabei umgreift ein Arm die Stange und der andere umfasst das Handgelenk quasi als Stütze und Stabilisation. Fantastische Übung für den Bizeps

Dieses Video zeigt Ihnen die optimale Ausführung eines Klimmzugs

Quellenangabe des Videos:
Kraftschule.TV

Muss man wirklich ins Fitnessstudio gehen, um sein Rücken zu Stärken?

Nein, das müssen Sie nicht unbedingt. Natürlich bietet das Fitnessstudio eine größere Übungsvielfalt, jedoch können Sie in Ihren selbst eingerichteten Homegym, genauso effektiv trainieren wie in der Mukkibude.

Mit Widerstandsbänder, der Klimmzugstange,Kurzhantelsets und Übungen mit eigenem Körpergewicht können Sie Ihren kompletten Körper von A bis Z bearbeiten. Die wichtigsten Kernmuskelübungen sind von Daheim locker ausführbar.

Wie oft in der Woche Rücken trainieren und welche Übungen sollte ich ausführen?

Leiden oft Sie oft unter chronischen Rückschmerzen empfiehlt es sich regelmäßig, die Rückenmuskulatur zu trainieren. Mindestens einmal die Woche ist hier Pflicht.

Es ist auch möglich zweimal die Woche den Rücken zu trainieren, jedoch sollten die einzelnen Einheiten dann kürzer gestaltet und nicht allzu intensiv sein. Klimmzüge im Ober- oder Untergriff eignen sich sehr gut oder die Variation der Griffbreite sorgt für zusätzliche Abwechslung und Belastung.

Den unteren Rücken können Sie durch Seitstütz, Rückenstrecker am Boden und Planks erfolgreich bearbeiten. Ein ganz wichtiger Punkt ist das Training der Bauchmuskulatur. Nach jeder Rückentrainingseinheit sollte Sie mindestens, eine Übung für Ihren Bauch machen. Sit Ups , Crunches und Beinheben eignen sich hierfür besonders gut.

Warum sollten Sie Bauch trainieren? Der untere Rücken und die Bauchmuskeln sind zwei Gegenspieler, damit Ihre Kernmuskeln optimal funktioniert, sollten beide Bereiche bearbeitet werden.

Nur, wenn beide Muskelbereiche in ausreichenden Verhältnis stehen ist Ihre Kernmuskulatur gestärkt und gegen Belastungen geschützt. Probieren Sie das einfach mal aus und Sie werden sehen, wie die chronischen Schmerzen langsam aber sicher verschwinden.

Was für Klimmzugstangen gibt es überhaupt?

Wie oben kurz angeschnitten hängt es von den individuellen Bedürfnissen und den Wohnverhältnissen der einzelnen Person ab. Aktuell gibt es fünf verschiedene Arten:

Die Reckstange: bestimmt haben sowas schon in Ihrer Freizeit mal gesehen.Wenn nicht, helfen wir Ihnen gerne auf die Sprünge. Bei den olympischen Spielen turnen oft die Turnsportler auf diesen Teilen rum und vollführen dort Ihre Kunststücke.

Oder manche Fitnessparks im Freien besitzen sehr oft eine Reckstange. Für den alltäglichen Gebrauch eignet sich dieses gute Stück leider nicht so gut. Da man sehr viel Platz benötigt und die Stangen fest in den Boden verankert sein müssen.

Klimmzugstange für die Tür: das ist wohl die einfachste und schnellste Art den Gegenstand zu benutzen. Man sucht sich eine Tür und spannt die Stange ein und schon beginnt der Spaß. Unnötiges bohren bleibt Ihnen erspart.

Powerstation/Klimmzugstation: ist ein multifunktionales Gerät wo verschiedene Übungen ausgeführt werden können. Auch an einer Powerstation befindet sich oft eine Klimmzugstange mit verschiedenen Griffarten und Griffbreiten. Sehr praktische Geräte jedoch benötigen ausreichend Platz.

Klimmzugstange für die Wand: bei diesem Exemplar montiert man die Stangen an die Wand bzw. mit einer Wandhalterung. Ganz wichtig: die Wand sollte stabil genug Ihr Gewicht zu halten und die Schrauben inklusive Dübel müssen Tief genug sein, um sicheren Halt zu gewährleisten. Für die eigenen vier Wände(Haus) oder die Garage sehr gut geeignet.

Klimmzugstange
Trainieren Sie regelmäßig Ihren Rücken und Sie kommen schmerzfrei durch den Alltag
Was kosten Klimmzugstangen? Eher billig oder lieber mehr ausgeben?

Sollten Sie ernsthaft überlegen für dieses Fitnessaccessoire Geld hinzulegen, raten wir Ihnen zu etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen! Jetzt mal ehrlich, was bringt, es Ihnen eine Klimmzugstange für 10 Euro zu kaufen die letztendlich nach einem Monat von der Wand fällt oder in der Mitte auseinander bricht. Richtig, nämlich gar nichts!

Qualität hat eben seinen Preis. Und, wenn Ihnen das völlig egal ist, müssen Sie die Konsequenzen in Form von Sachschäden oder gesundheitlichen Schäden in Kauf nehmen.

Daher hat es sich bewährt auf bekannte Namen zu setzen und nicht die Billigdiscounter. Wir von Getslim24 präsentieren euch vier beliebte Modelle, wo Sie sich sicher sein können, das Sie länger davon etwas haben.

Pflege- und Wartung Tipps

Allzu viel Pflege gibt es eigentlich nicht. Das einzige, was Sie machen können, ist das Sie in regelmäßig abchecken, das die Schrauben und Dübel fest in der Wand sind bzw. ob die Stange fest im Türrahmen sitzt. Es ist immer besser einen Blick darauf zu werfen, denn wer möchte gerne mitten im Satz auf den Rücken fallen.

Richtig, nämlich niemand! Beim häufigen Benutzen bildet sich Schmutz am Griff, aufgrund der Schweißhände. Damit die Stangen schön sauber bleiben, sollte man in regelmäßigen Abstanden diese reinigen. Mit warmen Wasser, Seife und einem Tuch ist die Reinigung schnell erledigt.

Was gibt es sonst beim Kauf noch zu beachten?

Damit Sie nicht im Dunkeln tappen oder wahllos irgendwas kaufen listen wir euch die wichtigsten Aspekte bzw. Kriterien auf. Bevor Sie auf den Kaufbutton gehen kurz folgende Punkte durch und entscheiden danach.

Die Materialverarbeitung und Verschraubung: achten Sie bewusst auf die verwendeten Materialien. Nicht das Sie am Ende eine Klimmzugstange aus Plastik kaufen anstatt aus Edelstahl. Die Verkleidung der Stahlstangen ist ebenfalls sehr wichtig, diese sollte zum Beispiel aus Silikon oder anderen Schaumstoffmaterialien bestehen. Schrauben Dübel müssen mit dabei und möglichst stabil und robust sein.

Anwendungsgebiet: möchten Sie unterwegs trainieren, im Haus , eigene Wohnung oder eine zum Mitnehmen für draußen?

Art der Klimmzugstange: es gibt zwei Arten der Klimmzugapparate, zum einen gibt es die fest Installierte an der Wand oder die Stange die man in Türrahmen oder anderswo eingeklemmt.

Die Form der Griffe: bevorzugen Sie eine gerade oder eher gebogene Stange? Genau diese Frage sollten sich stellen und unbedingt darauf achten. Es gibt Klimmzugstangen die eher auf enge oder andere, die auf breite Klimmis spezialisiert sind.

Belastbarkeit des Gerätes: gute Klimmzugapparate können mindestens Ihr eigenes Körpergewicht tragen und darüber hinaus noch mehr Gewicht. Im allerbesten Fall sollte Ihr eigenes Körpergewicht plus weitere 100-150 kg locker gehalten werden. Also achten Sie unbedingt darauf.

TÜV und GS Siegel: Sobald Sie dieses Siegel sehen kann man davon ausgehen, das dieses Gerät auf die Sicherheit geprüft bzw. qualitativ hochwertig ist. Nicht alle Geräte weisen solche Siegel auf, jedoch bei vielen Trainingsgeräten im öffentlichen Fitnessstudios besteht die Pflicht des Siegels.

Fazit

Nun haben Sie eine grobe Einschätzung worauf Sie beim Kauf achten müssen. Außerdem wissen Sie jetzt warum die Klimmzugstange ziemlich nützlich sein kann. Alle vier Produkte haben Ihre Vorteile aber auch Nachteile, jetzt liegt es an Ihnen auf welches Produkt Sie setzen.

Im Endeffekt lohnt nur dieser Gegenstand nur, falls Sie gerne unterwegs oder Zuhause trainieren. Jemand der gerne ins Fitnessstudio und dort sein Workout vollzieht, für den lohnt sich das Ganze wohl eher nicht. Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und hoffen, dass dieser ausführliche Ratgeber Ihnen weiterhelfen konnte. Sport frei und bis zum nächsten Mal.

Na Lust auf mehr? Dieser Artikel könnte dir gefallen

heinzmonck
Letzte Artikel von heinzmonck (Alle anzeigen)
%d Bloggern gefällt das: