Einfache schnelle Rezepte

Im folgenden Artikel verrate ich dir, einfache schnelle Rezepte für den Muskelaufbau

Schnelle einfache Rezepte: Protein Pancake

Protein Pancake

  • 80 Gramm Haferflocken oder Schmelzflocken
  • 20 Gramm Vanille oder Kokos Proteinpulver
  • 1 ganzes Ei
  • 6 Eiklar
  • je nach Bedarf etwas Süßstoff
  • 1 bis 2 Esslöffel Rapsöl oder Pamspray

Alle Zutaten in ein Behälter hinzufügen, anschließend mit ein Rührstab alles gut vermischen. Als zweiter schritt wird die Pfanne erhitzt und etwas Öl hinzugefügt. Die Zutaten werden löffelweise in die Bratpfanne geschöpft und bei mittlerer Hitze Goldbraun gebraten.

Wenn die Pfannkuchen fertig sind, kann man noch mit Diätmarmelade /Honig/Steviapuder den Geschmack verfeinern, so schmeckt das ganze natürlich noch besser.:)Voilà guten Appetit!


Nährwerte pro Portion:

  • 48 Gramm Kohlenhydrate
  • 12 Gramm Fett
  • 46 Gramm Protein 

Schnelle einfache Rezepte: Protein Käsekuchen

Protein Käsekuchen

  • 1 Kilogramm Quark(Mager)
  • 200 Gramm Hüttenkäse(Mager)
  • 2 Eiklar (Eisschnee)
  • 1 Packung Vanille Pudding
  • 30 Gramm Vanille oder Cookies Proteinpulver
  • etwas Süßstoff
  • 1 Packung Vanille Pudding
  • 1-2 Esslöffel Mehl (Weiß)

Zuerst wird das Eiklar mit einem Mischer zu Eischnee geschlagen. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und gut zusammen mischen. Danach den Eischnee in die fertige Mischung löffelweise unterrühren.

Anschließend  kommt alles in eine Backform und wird bei 180 Grad, für ca. 1h im Ofen gebacken. Der Käsekuchen sollte nach ca. 1h Backzeit eine Goldbraune Farbe aufweisen können. Schnelle einfache Rezepte müssen nicht kompliziert sein. Sondern einfach, lecker und ihren Zweck erfüllen. Mahlzeit!

Kleiner Tipp, den Käsekuchen sollte man über den Tag verteilt essen. Auf einmal den kompletten Kuchen zu essen, wäre zu viel des guten.

Nährwerte pro Portion:

  • 122 Gramm Protein
  • 66 Gramm Kohlenhydrate
  • 13 Gramm Fett
Einfache schnelle Rezepte
Proteinkäsekuchen siehe rechts
Schnelle einfache Rezepte-Eierreis


Was wird für den Eierreis benötigt?


3 bis 4 Eier
1 Schnittlauch
1 Knoblauch Zeh
1 Esslöffel Öl
Salz und Pfeffer
200-250 Gramm fertig gekochten Reis

Erhitze die Pfanne bei mittlerer Temperatur, füge das Öl hinzu, zerkleiner den Knoblauch und den Schnittlauch. Zerschlage die Eier und mach Rühreier daraus. Zusammen mit dem Schnittlauch und Knoblauch, werden die Rühreier in die Bratpfanne getan und für 3 bis 4 Minuten durchgebraten. Im Anschluss wird der Reis hinzugefügt.

Brate alles kräftig durch. Während alles schön kocht, kannst du die Zutaten mit Salz und Pfeffer würzen. Voilà fertig ist der Eierreis. Perfekte Mahlzeit, wenn es schnell gehen muss.

Das waren meine TOP 3

Schnelle einfache Rezepte sind für jedermann geeignet, die auf eine proteinreiche Ernährung achten.

➡Suchst du, nach proteinreichen und leckeren Rezepten? Dann kann ich dir ✅die Eiweiß-Diät absolut empfehlen.

Das könnte dich auch interessieren 👇

Tabletten zum Abnehmen

Meine Empfehlung

Tipps zum Abnehmen-5 Grundregeln

%d Bloggern gefällt das: