Nike Schuhe

Allgemeines zu der Firma Nike


Phil Knight gründete 1962 die Firma, die wir heute unter den Namen Nike kennen. Er verkaufte damals am Anfang Schuhe vom Rücksitz seines Autos. Phil Knight war ein ehemaliger Läufer an der Universität von Oregon und verkaufte als erstes Onitsuka (Asics) Schuhe. Mit Bill Bowermann, seinem Trainer, entwickelte er seine eigenen individuellen Schuh und Laufschuhdesigns.

Das Unternehmensleitbild von Nike ist innovativ und immer im Sinne der Kunden ausgerichtet. 1972 entwarfen Knight und Bowermann den berühmten Schuh “Cortez“. Das Besondere an diesem Schuh war die Leichtigkeit und das wasserabweisende Material des Sneakers.

Innovativ war die spezielle EVA-Mittelsohle mit einer innovativen Polsterung. So konnten die Schuhe als normale Sneaker in der Freizeit und gleichzeitig als Laufschuh getragen werden, da sie dem Läufer genügend Stoßdämpfung und Komfort bieten.


1978 folgte dann ein weiterer Meilenstein in der Geschichte von Nike. Es wurde das Air Sole Design eingeführt. Das Air Sole Design ist eine Mittelsohle, die mit zwei verschiedenen luftgefüllten Packs ausgestattet ist. Nike experimentierte immer weiter und veröffentlichte 1995 das eigene Zoom-Air Dämpfungssystem, sie selbst in den heutigen Modellen noch verwendet wird.

Mit dem Zoom-Air Dämpfungssystem erhalten die Schuhe eine einzigartige Reaktionsfähigkeit, sind leicht und bieten den Trägern eine sehr gute Sprungkraft.

Nike konzentriert sich hauptsächlich auf Lauf- und Sportschuhe, entwickelt aber auch eigene Sneaker für den Alltag. Ein weiterer wichtiger Faktor von Nike Schuhe ist das innovative Obermaterial.

Die meisten Nike Schuhe nutzen Obermaterial aus Flyknit. Hierbei wird das Garn an manchen Stellen sehr fest und an anderen relativ locker gebunden. Durch die lockeren Bindungen erhalten die Läufer perfekten Komfort und gleichzeitig genug Stabilität und Unterstützung.

Das neueste Material ist das “Vaporweave“. Dieses Material besteht aus Nylon und TPU, ist wasserabweisend und sehr leicht. Vaporweave eignet sich also perfekt für Lauf- oder Sportschuhe.

Die neuesten Modelle besitzen eine perfekte Passform. Der Schuh erinnert an einen großen Socken, der sich geschmeidig um Ihren Fuß schließt und Ihnen perfekten Komfort beim Tragen bieten kann. Das Beste ist die Atmungsaktivität des Obermaterials.


Technologien und spezieller Schaumstoff von Nike Schuhen

Nike Schuhe besitzen verschiedenen alte, innovative und Standard- Techniken und Funktionen. Das Super Soft Dämpfungssystem wurde 2008 eingeführt. Seit 2018 gibt es die innovative React-Dämpfung. Bei der React-Dämpfung besteht der Schuh aus einer Zwischensohle aus TPE ( Thermoplastisches Elastomer) und steigert so effektiv den Energieertrag und gleichzeitig das Gewicht.


Der spezielle Schaumstoff der Nike Schuhe wird als Nike Zoom bezeichnet. Dieser Schaumstoff befindet sich in der Mittelsohle, Zwischensohle, Gummisohle oder dem Vorderfuß und dient dazu, die Stoßwirkung zu reduzieren und die Gelenke und Muskeln nicht so stark zu belasten. So wird dem Träger ein reaktionsfreudiger, schneller und effizienter Schuh geliefert, mit dem sie eine viel bessere Kontrolle an den Füßen haben.

Nike Schuhe

Was ist das Besondere an dem Schaumstoff?


Nike ist ein innovatives Sportunternehmen, das sogar seine Forschung und Entwicklung im eigenen Haus durchführt. Der Zoom Schaumstoff wurde selbst nach vielen Experimenten entwickelt. Der heutige Zoom React-Schaumstoff ist eine Erweiterung von Lunarlon-Basis, die 2008 eingeführt wurde. Lunarlon ist Nitrilkautschuk mit einer federnden Wirkung. 2017 folgte dann der Markteintritt von React Schaum.

Nike hatte nochmal die gesamte Formel verbessert und überarbeitet. Mit dem React Schaum wurde die Haltbarkeit, das Dämpfungssystem und die Energierückgabe effektiv gesteigert. Das Gewicht wurde gleichzeitig reduziert. Läufer spüren die Verbesserung des Materials beim Tragen sofort. Der Schuh ist also leichter und bietet gleichzeitig eine bessere Sprungkraft, Reaktionsfähigkeit und Stabilität.

In den neuesten Modellen der Nike Schuhe wird der React Schaum durch eine Kohlefaserplatte an der Zwischensohle noch weiter verbessert. Die Kohlefaserplatte maximiert die Wirkung des React Schaumstoffs noch weiter und steigert den Energieertrag auf 80 Prozent. Im Folgenden gehen wir auf die verschiedenen Modelle der Nike Schuhe ein und welche im Jahr 2019 besonders beliebt bei den Kunden waren.


Liste der besten Nike Schuhe 2019

Das Jahr 2019 war ein sehr gutes Jahr für Nike. In der Liste befinden sich normale Sneaker, Lauf- und Sportschuhe, Trekking und Designerschuhe.

*Anmerkung alle Bilder sind anklickbar. Beim Draufklicken werden Sie zum Online-Shop weitergeleitet

Martine Rose x Nike Air Monarch


Der Martine Rose x Nike Air Monarch Sneaker ist ein sehr ausgefallenes Modell, das Sie für ca. 75 Euro kaufen können. Der Schuh wird von dem britischen Designer selbst als abstrakt bezeichnet. Der Schuhe kam nicht bei jedem an, erzielte trotzdem noch relativ hohe Verkaufszahlen.

Das Besondere an dem Schuh ist, die Kontroverse zwischen dem Schuhoberteil und der Sohle. Der obere Teil ist also relativ groß und wird auf einer kleinen Sohle platziert. Dieses Design ist einzigartig und sucht bei den Nike Schuhe seinesgleichen. Der Martine Rose x Nike Air Monarch gehört in jede ausgefallene Schuhsammlung.

Slam Jam x Nike Blazer „Klasse 77“


Der Slam Jam x Nike Blazer „Klasse 77“ erschien im Februar 2019 und erinnert an die italienische Mode aus den 1970er Jahren. Es ist ein klassischer Schuh mit dem invertierten Swoosh an der Seite kombiniert mit einem Blazer Design.

Auf der Rückseite ist 1977 und Class eingraviert. Dies erzeugt einen echten und einzigartigen Vintage Look. Der Slam Jam x Nike Blazer „Klasse 77“ gehört zu den Vintage Nike Schuhe, die in der heutigen Zeit immer mehr getragen werden.

Nike Adapt BB


Der Nike Adapt BB erschien, genau wie der Slam Jam X Nike Blazer im Februar. Der Nike Adapt BB ist ein selbst schnürender Sportschuh speziell für Basketball und gehört mit ca. 350 Euro und mehr zu den teuersten Modellen der Nike Schuhe auf dieser Liste. Wenn Sie den Schuh anziehen, dann passt sich das Obermaterial automatisch an Ihren Fuß an. Außerdem finden Sie an der Zwischensohle zwei Knöpfe, mit dem Sie die Spannung verstärken oder verringern können.

Der Nike Adapt BB ist ein sehr robuster Basketballschuh, der Ihnen sehr viel Stabilität und Sicherheit bietet. Besonders beim Basketball sind Sie auf schnelle Richtungswechsel und eine gute Reaktionsfähigkeit angewiesen. Dieser Schuh ist zwar nicht ganz billig, doch für diesen Sport die perfekte Wahl zwischen Leichtigkeit und Effektivität.

Nike Air Max 1 „Gras“


Dieser Nike Air Max 1 „Gras“ ist ein sehr ausgefallener Laufschuh und an ein Modell aus 1987 angelehnt. Das Obermaterial besteht aus künstlichem Gras. Das Design des Schuhs sucht seinesgleichen. Sie werden keinen vergleichbaren Schuh auf dem aktuellen Markt finden.*(Leider habe ich nicht genau das richtige Foto parat aber es ist zumindest das selbe Modell)

Passend zum Obermaterial sind die Schnürsenkel ebenfalls grasgrün. Der Schuh kann mit seiner Laufsohle aus Gummi und der weißen Zwischensohle als Freizeit- oder Laufschuh getragen werden. Dieser Schuh ist etwas Neues auf dem aktuellen Markt und wurde von den Kunden gut angenommen.

Dunk Low Premium Sb Valentines Day


Der Dunk Low Premium Sb Valentines Day ist einer der Nike Schuhe, die speziell für den Valentinstag entwickelt wurden. Es gehört zu den Dunk Modellen und wurde mit einer tiefroten Farbe und mit Weiß versehen (Farbe des Herzens).

Es ist ebenfalls einer dieser Nike Schuhe, die etwas Neues repräsentieren, das wir so bisher noch nicht kannten. Der Dunk Low Premium Sb Valentines Day wurde auf eine bestimmte Anzahl limitiert und stammt von einem Designer aus Japan.

Nike Air Max 180 „Berlin“


Der Nike Air Max 180 „Berlin“ ist einer der Nike Schuhe, die das Nachtleben von Berlin repräsentieren soll. Auf der Laufsohle des Schuhs steht “Unity“ und “Freedom“. Dies erinnert an den DJ Honey Dijon. Es soll daran erinnern, dass Berlin ein Ort für den Freigeist ist und eine Stadt, in der alle Musiker, Künstler und Modedesigner zusammen kommen können. Der Nike Air Max 180 „Berlin“ gehört zu den beliebtesten Sneakern überhaupt, da das Design sehr viele Leute anspricht.

Nike WMNS AIR MAX 97 PRM


Der Nike Air Max 97 SH PRM ist einer der Nike Schuhe, die im April 2019 eingeführt wurden. Der Schuh wurde von einem Designer in Shanghai entworfen und soll an den wolkengefüllten Himmel über der Stadt erinnern. Diese Nike Schuhe besitzen ein scheinendes bläuliches Obermaterial mit einer Gummisohle und vielen einzelnen Details.

Der Nike Air Max 97 PRM besitzt wellenförmige Panels, die den Schuh einzigartig und innovativ wirken lassen. Ausgefallen sind mehrere Fersenlaschen an der Rückseite des Schuhs.

Cactus Plant Flea Market x Nike VaporMax


Der Cactus Plant Flea Market x Nike VaporMax gehört in die Reihe der Nike Schuhe, die von Cynthia Lu überarbeitet wurden und ein VaporMax-Sneaker sind. Der Alltags-Sneaker besitzt ein ausgefallenes und innovatives Design.

Sacai x Nike LDWaffle


Die Nike Schuhe Sacai x Nike LDWaffle erinnern an ein Vintage Modell der 1970er Jahre von Nike. Der Schuh besitzt zwei Schnürsenkel, zwei gestapelte Sohlen und zwei Zungen. Charakteristisch für die Sacai x LDWaffle Nike Schuhe ist die Blau-gelbe Farbe und mit roten Elementen. Der Sacai x Nike LDWaffle spiegelt sowohl die Vergangenheit und die Gegenwart wieder und ist eine perfekte Mischung aus beidem. Sie können diesen Nike Schuh zu verschiedenen Outfits anziehen und kombinieren.

Epic React Phantom Flyknit


Der Epic React Phantom Flyknit ist das neueste Modell der Laufschuhserie von Nike. Charakteristisch für diesen Schuh sind eine sockenartige und einfache Passform. Der Epic React Phantom Flyknit nutzt den innovativen React Schaum zusammen mit dem flexiblen Obermaterial Epic React Flyknit 2. Der Schuh verbindet also alle Stärken und eignet sich perfekt für das Laufen. Weiterhin ist das Obermaterial sehr elastisch und passt sich perfekt an Ihren Fuß an. Der Fersenclip und die flexible Zwischensohle geben Ihnen die nötige Stabilität und Unterstützung beim Laufen.

Wie erkenne ich den Unterschied zwischen Originalen Nike Schuhen und gefälschten?

Es gibt viele Merkmale um Nike Imitate zu erkennen. Das untere Video beantwortet dir alle wichtigen Fragen und zeigt dir die Merkmale wie du gefälschte Nike Schuhe erkennen kannst.

Quellenangabe des Videos: HeyOzzy! (Video auf Englisch)

Worauf müssen Sie beim Nike Schuhe Kauf achten?

Den richtigen Schuh zu finden kann eine schwierige Aufgabe sein, da die Auswahl bei Nike sehr groß ist. Es ist wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf auf einen Typ spezialisieren, damit Sie genau wissen, was Sie kaufen möchten. Als erstes sollten Sie sich Ihre eigenen Schuhe anschauen und sehen wie die Form der Schuhe aussieht.

Viele orientiern sich beim Kauf an den Schuhen, die sie am liebsten tragen. Wenn Sie dann einen ähnlichen Nike Schuh finden, dann wissen Sie schon einmal, dass dieser auch gut passen wird. Im Folgenden wird genau erläutert, worauf Sie beim Kauf des richtigen Nike Schuh genau achten müssen. Folgende Tipps werden Ihnen dabei helfen, die perfekten Nike Schuhe zu finden:

  • Warten Sie bis zum Nachmittag, um nach Schuhen zu suchen – Ihre Füße dehnen sich im Laufe des Tages auf natürliche Weise aus und können bei heißem Wetter anschwellen.
  • Tragen Sie die gleichen Socken, die Sie zu den Schuhen tragen möchten.
  • Lassen Sie den Verkäufer beide Füße messen – und lassen Sie sich jedes Mal messen, wenn Sie neue Schuhe kaufen. Wenn ein Fuß größer oder breiter als der andere ist, kaufen Sie eine Größe, die zum größeren Fuß passt.
  • Steh in den Schuhen. Stellen Sie sicher, dass zwischen Ihrem längsten Zeh und dem Ende des Schuhs mindestens ein viertel bis ein halber Zentimeter Platz ist.
  • Gehen Sie in den Schuhen herum, um festzustellen, wie sie sich anfühlen. Ist genug Platz an den Bällen der Füße? Passen die Fersen gut oder kneifen oder rutschen sie ab?
  • Vertrauen Sie Ihrem eigenen Komfortlevel als der Größe oder Beschreibung eines Schuhs. Die Größen variieren von Hersteller zu Hersteller.
  • Fühlen Sie an der Innenseite der Nike Schuhe, ob sie Markierungen, Nähte oder anderes Material aufweisen, das Ihre Füße reizen oder Blasen verursachen kann.
  • Drehen Sie die Schuhe um und untersuchen Sie die Sohlen. Sind sie robust genug, um vor scharfen Gegenständen zu schützen? Bieten sie eine Dämpfung? Machen Sie auch den Sohlentest, während Sie durch das Schuhgeschäft gehen:Polstern die Sohlen gegen Stöße? Versuchen Sie, auf harten Oberflächen und auf Teppichen zu gehen, um zu sehen, wie sich die Schuhe anfühlen.

Mehr über das Thema 👇

%d Bloggern gefällt das: