Adidas Ultraboost Damen

Allgemeines zu Adidas Ultraboost Damen

Der Laufschuh Adidas Ultraboost für Damen erfreut sich bekannter werdender Beliebtheit und ist bei vielen Laufschuhsportler, der absolute Favorit. Genau wie Nike ,Asics,Brooks und On musste Adidas einen besonderen Laufschuh herausbringen, um mit der Konkurrenz mitzuhalten. Der Laufschuhmarkt ist stark umkämpft und wird in absehbarer Zeit auch so bleiben. Dieser ausführliche Ratgeber nimmt die Adidas Ultraboost Damen Modelle unter die Lupe. Das Getslim24 Team legt alle wichtigen Informationen und Fakten auf den Tisch.

Grundsätzlich kann man sagen, das Adidas Laufschuhe wirklich super praktische und hochwertige Schuhe sind. Für ein morgendlichen oder abendlichen Lauf sind Adidas Ultraboost wohl die erste Wahl. Ebenfalls für jeden ambitionierten Leistungssportler und Hobbyläufer empfehlenswerte Exemplare.

Was ist das Besondere an Adidas Ultraboost Damen?

Im ersten Quartal des Jahre 2015 erschien das erste Ultraboost Modell auf dem Markt. Mit diesem Laufschuh wollte Adidas für den Kunden einen speziellen Schuh kreieren, der seines gleichen sucht. Das Hauptziel war es einen Sport beziehungsweise einen Laufschuh zu entwickeln, der angenehm zu tragen ist und trotzdem dem Träger mehr Energie bei der sportlichen Aktivität liefert.

Die außergewöhnliche Technologie im Adidas Ultraboost Damen Schuh ermöglicht dies und lässt das Herz jeden Joggers höher schlagen.

Die sogenannte Boost Foam Dämpfungs- Technologie in der Zwischensohle, absorbiert die Energie beim Auftreten sofort wieder und gibt sie anschließend wieder frei. Dafür sind kleine Kapseln in der Zwischensohle verantwortlich und das Kernstück, der Boost Foam Dampfungs- Technologie.

Das Ergebnis daraus ist eine Verbesserung der Laufleistung des Sportlers. Selbst wenn die Temperatur zwischen warm und kalt wechselt (zum Beispiel Sommer und Winter) bleibt die Wirkung der kleinen Kapseln immer gleich. Und hat keine Folgen auf die Performance der Adidas Ultraboost Damen Schuhe.

Weitere Vorteile der Adidas Ultraboost Damen Laufschuhe

Die Kombination aus Tragekomfort und modernster Technologie liefert dem Träger, des Laufschuhs ein unglaubliches Laufgefühl, das unvergesslich ist. Das stretchfähige und -leichte Obermaterial, passt sich an jede Bewegung des Läufers an und sorgt für ein Spitzen Lauferlebnis. Damit der Läufer volle Laufleistung vollbringen kann, wurde die Zwischensohle aus einem flexiblen Material hergestellt.

Die aktive Dämpfung sorgt zusätzlich für mehr Power beim Laufen. Der Adidas Ultraboost Damen Schuh ist ein Neutralschuh, der sich beim Tragen extrem leicht und natürlich anfühlt. Wie oben schon erwähnt ist die Boost Dämpfung Technologie Energierückführend, das heißt desto mehr der Läufer Leistung erbringt, desto mehr Energie produziert die Dämpfung und sorgt für mehr Boost während des Laufs.

Unglaublich, nicht wahr? Um einen natürlichen Bewegungsablauf zu gewährleisten, wurden die Fersenkappen vorgeformt und somit den Druck auf die Achillessehne vermindert. Die Strechweb Außensohle besteht aus einem speziellen Gummi und garantiert ein gutes Abrollverhalten. Und zusätzlich wird eine bombensichere Traktion des Fußes dadurch erreicht.

Weitere Details ĂĽber den Ultraboost

Schnitttyp: regulär geschnitten

Verschlusssystem: SchnĂĽrsenkel

Hauptmaterialien des Schuhs:Adidas Prime Obermaterial/Textil und Synthetik

Das Futter besteht aus Textil und Synthetik und die AuĂźensohle aus Gummi

Stärken und Besonderheiten: sehr guter Halt und super leichtes Tragegefühl

Die spezielle Boost Dämpfung die für mehr Power beim laufen sorgt.

Die Stretchweb AuĂźensohle bietet optimalen Halt bei nassen oder trockenen Untergrund.

Welche Farben sind erhältlich:Core Black, Grey, Cloud White, Blue Met,Active Red und andere Farbvariationen.

Gewicht des Ultraboost: ca. 268g bei der Größe 38. Größere Schuhe wiegen dementsprechend etwas schwerer.

FĂĽr welche Strecken ist der Adidas Ultraboost Damen geeignet?

Der Adidas Ultraboost Damen eignet sich perfekt für urbane Flächen zum Beispiel im Fitnessstudio, auf der normalen Straße und auch für die Laufbahn. Im Prinzip für jegliche harten Untergrundflächen eignet sich der Ultraboost Schuh spitzen-mäßig. Wer lange Ausdauerläufe und weite Strecken zurücklegt, kann mit diesen Laufschuhen nichts falsch machen und getrost ein Exemplar in den Einkaufwagen legen.

Die Preise bewegen sich in den Rahmen von 125 Euro bis 180 Euro. Das mag in einigen Kundenaugen etwas teuer erscheinen, aber wenn man ehrlich ist, die anderen Anbieter sind auch nicht viel gĂĽnstiger bzw. teilweise kostspieliger. Ihr solltet das als einmaliges Investment sehen, denn gute Laufschuhe bietet deutlich mehr Komfort und resultieren in bessere Leistungen.

Wer hier rumspart und geizt sollte dringend mal seine Einstellungen ändern, denn was bringt es in ein 0815 billig Laufschuh zu kaufen, der dir am Ende jeder Trainingseinheit Schienbeinschmerzen beim Joggen verursacht! Richtig nämlich garnichts! Außer verpulvertes Geld und gesundheitliche Probleme, sonst nichts. Deshalb entscheidet euch lieber für Qualität anstatt auf Discounter Marken.

Meine persönliche Erfahrung mit falschen Schuhen

Da ich(Heinz) selber ein aktiver Fitnessathlet bin und regelmäßig Laufeinheiten in mein Fitnessprogramm einbaue, weiß ich wie wichtig das Schuhwerk ist. Anfangs dachte ich das sei gar nicht so wichtig, doch mit der Zeit stellte ich fest, dass meine Fußgelenke nach ca. 20 min joggen schmerzten. Daraufhin, musste ich eine Pause einlegen und normal weiter gehen, damit der Schmerz nachlassen konnte.

Anschließend, versuchte ich noch paar Sprints einzulegen was nur noch in mehr Schmerzen resultierte.Zuhause angekommen, recherchierte ich im Internet nach Gelenk-Schienbein Problemen beim Joggen. Die Suchmaschine Google sagte mir, das die falschen Schuhe ein Grund für Gelenkproblemen und Schienbeinschmerzen sein können.

Ab diesen Zeitpunkt habe ich meine Turnschuhe wegschmissen und das erste Mal in gute Laufschuhe investiert. Gemacht und getan und siehe da, meine Laufleistung wurde langsam aber stetig besser und es fĂĽhlte sich viel angenehmer an.

Heute benutze ich den Nike Free Flyknit, die Asics GT Modelle und natĂĽrlich den Ultraboost fĂĽr meine Lauftrainingseinheiten. Schlussfolgernd kann man sagen, dass es sich lohnt gute Laufschuhe anzuschaffen.

Kundenbewertung, Feedback und Fazit

Wir kommen zum letzten Abschnitt des Artikels. Nach unserer ausgiebigen Analyse des Adidas Ultraboost Damenschuhs, stach besonders die Kundebewertung und das Feedback der Kunden ins Auge. Schaut man sich im offiziellen Adidas Store um, sieht man mehr als 3100 positive Bewertungen und kann nur drĂĽber staunen.

Mehr als 2600 Kunden vergaben satte 5 Sterne und mehr als 470 vergaben 4 Sterne. Das spricht wohl für sich! Wir können daraus schließen, das die Adidas Ultraboost Damen Laufschuhe, bei Frauen und Männer beiderseits extrem beliebt und zum Kauf absolut zu empfehlen sind. 99 Prozent der Kunden empfanden die Größe und Breite des Schuhs als perfekt, der Tragekomfort und die allgemeine Qualität wurde ebenfalls, als sehr gut eingestuft.

Klar sind die Preise hier etwas im höheren Segment, jedoch müssen wir sagen, dass Qualität seinen Preis hat. Zögern sie nicht lange und greifen schnell zu, denn die Exemplare sind ruckzuck vergriffen. Das Meisterwerk von Adidas erhält von uns fünf von fünf möglichen Sternen.

Ob sie sich für einen Kauf entscheiden, liegt voll und ganz in Ihrer Entscheidung. Hier unten findet sie einige Adidas Ultraboost Damen Modelle.👇

Ultraboost 19 fĂĽr Damen

Ultraboost 20 fĂĽr Damen

Ultraboost X fĂĽr Damen

Wir bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit und sehen uns im nächsten Testbericht.

Bis dann euer Getslim24 team.

Hat dir der Artikel gefallen? Möchtest du mehr über das Thema Laufschuhe wissen? Dann schau dir doch mal diese spannenden Artikel an.👇

heinzmonck
%d Bloggern gefällt das: