Schnell abnehmen-Wie Sie die Pfunde zum Purzeln bringen

Selten wurde über ein Thema mehr geschrieben und diskutiert als darüber, wie Abnehmen schnell und einfach gelingen kann. Vom Intervallfasten über die Atkins-Diät bis hin zu Trennkost, FdH oder reinen Sportdiäten, hat vermutlich jeder schon mindestens eine Methode kennengelernt, wie Abnehmen schnell funktionieren soll.

Um erfolgreich abzunehmen, besteht der erste Schritt darin, das eigene Abnehmziel so genau und detailliert wie möglich zu umreißen. Mit anderen Worten: Wie viel wollen Sie abnehmen und wie schnell soll dies genau geschehen? Sie werden im Folgenden zahlreiche Tipps lesen, mit denen sich effektives Abnehmen schnell umsetzen lässt.

⏩Appetitzügler und Magenfüller GoNatura Diät Kapseln

Artikel:Low Carb Gerichte

Die Reihenfolge beginnt mit kurzfristigen und endet mit langfristigen bzw. dauerhaften Änderungen, die es in den Alltag zu integrieren gilt. Dadurch können Sie schon heute mit dem Abnehmen beginnen und werden bereits morgen die ersten Erfolge sehen.

Mit jeden Tipp, den Sie kennenlernen und erfolgreich in Ihr Leben einbauen, werden Sie spüren, wie der Prozess des Abnehmens schnell in Fleisch und Blut übergeht, Sie an Lebensqualität gewinnen und gleichzeitig gesünder und aktiver leben.

Sind Sie bereit für den nächsten, nachhaltigen Schritt in Ihrem Leben, der dafür sorgt, dass Ihre Hülle perfekt zu dem passt, wie Sie sich innerlich fühlen möchten? Dann lesen Sie jetzt den ersten Schritt, wie Abnehmen schnell gelingt.

abnehmen schnell
Sport ist ein wichtiger Faktor, wenn sie abnehmen wollen

Artikel:Abnehmen am Bauch

Die 24-Stunden Diät – Erfolg schon nach dem ersten Tag

Es kann das unverhoffte Date sein, das am nächsten Tag ansteht und für das die derzeitige Bauchwölbung noch zu groß und das Selbstbewusstsein zu klein sind. Oder es kann der Strandbesuch nach einem guten Familienessen oder jeder sonstige, kurzfristige Anlass sein. Wichtig ist nur, dass Sie wissen, was Sie tun können, um bereits nach nur einem Tag einen sichtbaren Erfolg auf der Waage ausmachen zu können.

Damit Abnehmen so schnell geht, müssen Sie zunächst wissen, wie der menschliche Körper funktioniert, wie er seine Energien verwaltet und vor allem, wie er mit gespeichertem Fett umgeht. Stellen Sie sich Ihren Körper wie ein gewinnorientiertes Unternehmen vor, welches versucht, mit dem geringstmöglichen Aufwand das größtmögliche Ergebnis zu erzielen.

Dieses Unternehmen tut nichts, was nicht erforderlich wäre, macht aber alles, was nötig ist. Auf Ihren Körper übersetzt bedeutet dies: Wenn Sie Ihrem Körper nicht den Impuls geben, Abnehmen schnell vonstatten gehen zu lassen, dann wird er es auch nicht tun.

Einfach ausgedrückt: Von nichts kommt nichts. Gleichzeitig nutzt Ihr Körper jedoch auch jede Gelegenheit, überschüssige Energien für schlechte Zeiten zu sparen. Das bedeutet, dass Sie zwangsweise dann zunehmen, wenn Ihr Körper mehr Energie aufnimmt als er verbraucht.

Meine Empfehlung für dich, wenn du schnell abnehmen willst

Nicht nur Abnehmen kann schnell gehen, zunehmen leider auch. Mit diesem Grundwissen können Sie Ihren Körper überlisten. Für die kurzfristige Energiegewinnung greift Ihr Körper auf Kohlenhydrate zurück. Diese finden sich beispielsweise im Zucker (Zucker besteht fast ausschließlich aus Kohlenhydraten), Nudeln, Kuchen, Mais, Rosinen, Brezeln oder Cornflakes.

Wenn das Abnehmen schnell gehen soll, muss die Kohlenhydrat-Zufuhr zu Ihrem Körper unterbrochen und die noch vorhandenen Reserven müssen aufgebraucht werden. Verfügt Ihr Körper über Energie, die er aus Kohlenhydraten gewonnen hat, wird er in keinem Fall Fett verbrennen. Nun ist es wichtig, sich zu bewegen.

Gewichtsreduktion innerhalb eines Tages ist ohne aktive Beteiligung leider nicht möglich. Am sinnvollsten ist hier, Intervallübungen durchzuführen, sich in regelmäßigen Abständen über den Tag verteilt auspowern und dadurch die Energiereserven aufzubrauchen.

Dadurch wird Ihr Körper getriggert, neue Energien aus körpereigenem Material zu generieren. Infolgedessen nehmen Sie ab. Wichtig ist hierbei jedoch, dass Sie nicht gänzlich auf Nahrung verzichten. Lassen Sie nur die Kohlenhydrate weg, aber nehmen Sie ausreichend Eiweiß zu sich, beispielsweise in Form von weißem Fleisch, Hanf- oder Chiasamen oder Diätmitteln.

Der perfekte Ernährungsplan

Gratis Ebook- Erfolgreich Abnehmen
Im Anschluss erhältst du dein eBook. Du bestätigst hiermit den Newsletterversand zu neuen Artikeln und Angeboten zu.

Verzichten Sie nämlich auf die Zufuhr von Eiweiß, schaltet Ihr Körper in eine Art Notfallprogramm. In diesem lässt er die Fettreserven unangetastet, da sie ihm noch hilfreich sein könnten und verbrennt zuerst die weniger nachhaltigen Muskelzellen.

Mit anderen Worten: Sie nehmen zwar ab, erhöhen aber eigentlich Ihren Körperfettanteil sogar, da wertvolles Muskelgewebe verschwindet und das Fett vollständig erhalten bleibt.

Entscheidend ist, dass während Ihres Trainings kein zu starkes Hungergefühl auftritt. Essen Sie deshalb kohlenhydratfreie und eiweißreiche Kost bei auf Ausdauer konzipierter Bewegung und dann werden Sie bereits am darauffolgenden Tag die Wirkung im Spiegel bzw. auf der Waage sehen.

⏩DIE TOP 3 WENN DU ABNEHMEN WILLST:✅ Die Zwei-Wochen-Diät oder ✅Das Sofort Abnehm-System oder ✅ Das Red Tea Detox Programm

abnehmen schnell

Abnehmen schnell in wenigen Wochen – der mittelfristige Weg

Haben Sie nach dem ersten Tag des Abnehmens schnell Erfolge generiert, heißt es jetzt am Ball bleiben. Die meisten geben hier bereits auf und brechen ab. Wenn Sie jedoch nicht nur einen Tag, sondern ein paar Wochen mit den folgenden Tipps durchhalten, dann wird Ihr Körper eine beachtliche Transformation durchmachen und Sie werden die Süße des Erfolges, die Sie schon nach dem ersten Tag spüren, nun jeden weiteren Tag fühlen.

Während die 24-Stunden Diät sehr einfach zu befolgen war, liegen die Tücken mittelfristigen Abnehmens im Jo-Jo-Effekt sowie gesundheitlichen Risiken und Ihrer Motivation, die auf eine harte Probe gestellt werden wird.

Doch keine Angst, auch hier helfen einfache Tipps, um die Diät zum Erfolg zu bringen. Beginnen wir mit zwei wichtigen Zahlen, die Sie in den nächsten Wochen oft benötigen werden (sofern Sie nach der Lektüre dieses Textes durchstarten und das Abnehmen schnell anrollen lassen möchten).

Die erste Zahl ist Ihr Körpergewicht und die zweite Ihre Körpergröße. Aus beiden Zahlen ergeben sich Abhängigkeiten, die Ihnen die Richtung vorgeben.

So benötigen Sie pro Tag eine Zufuhr von mindestens 0,8 Gramm Eiweiß je Kilogramm Körpergewicht, damit Ihr Körper nicht in die Versuchung gerät, Muskeln anstatt Fett zu verbrennen. Bei einem 100 Kilogramm schweren Menschen wären das demnach wenigstens 80 Gramm Eiweiß pro Tag.

Fast genauso wichtig wie der Eiweißbedarf ist Ihr Bedarf an Kalorien. Dieser hängt nicht nur von Ihrer Größe und Ihrem Gewicht hab, sondern steht auch in Abhängigkeit davon, wie viel Sie sich bewegen und ob Sie männlich oder weiblich sind.

Wenn Sie Ihren Kalorienbedarf errechnet haben, ist fortan wichtig, dass Sie während Ihrer Diät weniger Kalorien zu sich nehmen als Sie theoretisch benötigen. Dadurch entsteht in Ihrem Körperhaushalt ein Delta, welches dieser mit Fettverbrennung und damit Gewichtsreduktion ausgleicht.

Sie können also das Maß an Sport, welches Sie treiben, mit dem Maß an Kalorien gegensetzen. An Tagen, an denen Sie viel Sport treiben, können Sie mehr Kalorien essen als sonst und an faulen Tagen brauchen Sie nur unter Ihrem Grundumsatz zu liegen, um weiterhin auf Abnehmkurs zu bleiben. 

abnehmen schnell
Salate sind sehr Gesund

In wenigen Monaten zum Traumgewicht – Abnehmen schnell und nachhaltig

Egal wie Sie derzeit geformt sind und egal welchen Körper Sie sich erträumen. Wenn Sie die Regeln für kurz- und mittelfristiges Abnehmen befolgen und diese mit den Regeln, die Sie gleich kennenlernen werden, verknüpfen, dann wird es sich gar nicht vermeiden lassen, dass Sie Ihr Traumgewicht und damit auch Ihren Traumkörper erreichen.

Damit das Abnehmen schnell und gleichzeitig dauerhaft funktioniert, müssen Sie weiterhin darauf achten, weniger Kalorien zu sich zu nehmen als Sie theoretisch benötigen und gleichzeitig genügend Eiweiß aufnehmen sowie Sport treiben.

Um das jedoch auf Dauer durchzuhalten, müssen Sie Schritte unternehmen, Ihre Motivation dauerhaft oben zu halten. Die meisten Diäten scheitern nämlich nicht, weil Ihre Theorie schlecht wäre und sie nicht funktionieren würden, sondern sie scheitern am Durchhaltevermögen der Abnehmwilligen.

Sobald Sie eine Diät länger als nur ein paar Wochen durchziehen möchten, sind Aspekte wie Energieeffizienz Ihrer Nahrung und der vollständige Verzicht auf Kohlenhydrate zweitrangig. Wenn das Abnehmen schnell geht, geht das Scheitern leider auch schnell.

Unterschätzen Sie nie den Effekt, der eintritt, wenn man jeden Tag das Gleiche isst und die gleichen Aktivitäten durchführt. Mit jedem Tag werden Ihnen Essen und Sport weniger Freude bereiten.

Wechseln Sie deshalb häufig Ihre Lebensmittel, speisen Sie ausgewogen und achten Sie darauf, dass Ihnen die kalorienarme Nahrung auch schmeckt. Es ist besser, Nahrung mit einem (kleinen) Kohlenhydrat-Anteil bewusst und mit Freude zu essen (zum Beispiel als Belohnung für absolvierte Trainings) als kohlenhydratfreie Nahrung, die einem nicht schmeckt, in sich hineinzuzwingen, nur um die Diät nach kurzer Zeit erfolglos abzubrechen.

Je länger Sie die Diät durchhalten möchten, desto realistischer sollten Sie an Ihre persönlichen Befindlichkeiten herangehen. Das gilt nicht nur für die Nahrung, sondern auch für den Sport.

➡Leckere Rezepte zum Abnehmen

Statt ambitionierter Ziele sollten Sie sich für längere Laufzeiten lieber realistische setzen, deren Erfüllung Sie aber dafür jedes Mal aufs Neue motiviert. Die Tatsache, dass Sie jeden Abend einen Haken an Ihre Vorhaben setzen können (z.B. dafür, dass Sie x Stunden Sport getrieben oder nur x Kalorien zu sich genommen haben), zeigt Ihnen jeden Tag aufs Neue, dass Abnehmen schnell gehen und dabei sogar Spaß machen kann.

Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Sport nahtlos in den Alltag integrieren lässt und Sie sich möglichst oft in Situationen begeben, in denen Sie (einmal angefangen) mit Ihrer sportlichen Aktivität nicht ohne weiteres aufhören können.

Wenn Sie joggen, so tun Sie dies am besten mit einem Partner, um sich gegenseitig zu motivieren, wenn der jeweils andere vielleicht einmal nicht möchte. Erstellen Sie Pläne, wann Sie welchen Sport ausüben möchten.

Machen Sie sich bewusst, welche Nahrungsmittel wenige Kalorien und keine Kohlenhydrate haben, Ihnen aber trotzdem schmecken und konzentrieren Sie sich in Ihrer täglichen Ernährung auf diese.

Zwar wird ohne Freude und Dingen, die Ihnen schmecken, dafür jedoch nicht nachhaltig funktionieren. Machen Sie es sich zum Hobby, immer wieder neue Nahrungsmittel kennenzulernen.

Schnell abnehmen hat nämlich nicht nur mit Nahrungsverzicht, sondern auch mit der Besinnung auf das zu tun, was einem wirklich schmeckt. Oft werden Süßigkeiten und Ungesundes in Ermangelung besseren Wissens verspeist, obwohl gesündere Substitutionsprodukte vielleicht sogar leckerer wären.

Erweitern Sie deshalb Ihren Horizont mit immer neuen Gerichten. Nicht umsonst heißt es, dass die meisten Menschen Ihr Lieblingsgericht noch nicht einmal kennen, da sie es schlichtweg noch nicht probiert haben. Somit wird Abnehmen schnell auch zur intellektuell befriedigenden Angelegenheit. 

abnehmen Schnell
Lassen Sie Ihre Pfunde purzeln

Wie Sie Abnehmen schnell zur Gewohnheit werden lassen

Der innere Schweinehund liegt in Ihren antrainierten Gewohnheiten und ist die Hauptursache dafür, dass Abnehmen schnell in Ernüchterung und Resignation endet. Damit Ihnen das nicht passiert, erfahren Sie nun, wie Sie den inneren Müßiggänger besiegen und schlechte Gewohnheiten in positive verwandeln.

Unser Unterbewusstsein benötigt etwa 28 Tage, um eine wiederholte Tätigkeit in eine Gewohnheit zu verwandeln. Das funktioniert sowohl in positiver als auch negativer Hinsicht.

Wenn Sie einen Monat lang jeden Tag zur Kaffeezeit ein Stück Kuchen essen, so werden Sie nach diesem Monat den Kuchen unbewusst zu sich nehmen und nicht mehr auf ihn verzichten wollen.

Wenn Sie sich Ihre persönlichen Laster einmal anschauen, so werden Sie feststellen, dass sich fast jedes einmal auf diese Weise manifestiert hat (etwa rauchen, Alkohol trinken, Fernsehen schauen, usw.).

Wenn Sie nun beispielsweise den nachmittäglichen Kuchen durch etwas Gesundes dauerhaft substituieren wollen, müssen Sie aktiv 28 Tage durchhalten und statt des Kuchens ein sinnvolles Pendant verspeisen.

Nach diesen 28 Tagen ist dann das Gesunde zur Gewohnheit geworden und Sie müssen sich nicht einmal mehr anstrengen.

Wenden Sie diese Technik auch auf den täglichen Sport, das selbstständige Kochen oder die regelmäßige Einnahme von Diätpräparaten an und dann wird Ihr Alltag in Zukunft nur noch aus positiven Gewohnheiten bestehen, die Ihnen noch nicht einmal schwer fallen werden, da sie ja in Ihrem Unterbewusstsein verankert wurden. So geht Abnehmen schnell und die Erfolge bleiben Ihnen erhalten.

Das könnte dich auch interessieren

Vegetarische Gerichte

Omega 3 Fettsäuren

%d Bloggern gefällt das: