Crash Diät

Der Sommer ist da! Und mit ihm auch der Wunsch nach einer vorzeigbaren Bikinifigur. Diese erreicht man idealerweise mit gesunder Ernährung und mehr Bewegung. Weil aber genau dies so zeitaufwendig ist und der Erfolg nur langsam sichtbar, gibt es diverse Alternativen die den heiligen Gral „Traumfigur“ wesentlich schneller in greifbare Nähe rücken lassen. 


Crash Diäten versprechen hier phänomenale Erfolge in kürzester Zeit! Bis zu sieben Kilo in einer Woche werden gerne prognostiziert. Weil Gewicht verlieren alleine so wenig aufregend klingt und als Ansporn evtl. nicht ausreichend genug ist, werden oftmals auch noch Schlagworte wie „Detox“ und „Entgiftung“ ins Feld geführt.

Das klingt natürlich erst einmal sehr verlockend und begeistert wird das Projekt Gewicht verlieren mittels Crash Diät in Angriff genommen. Hierzu muss man sich lediglich akribisch an gewisse Mengenvorgaben oder Lebensmittelgruppen halten.
Und diese sind wahrlich sehr überschaubar!

Unabhängig um welche Crash Diät es im Speziellen geht, so haben diese doch alle etwas gemeinsam. Die Reglementierung von Nahrungsmitteln! Entweder was die Menge betrifft oder welche Lebensmittelgruppen erlaubt sind. Im Zweifel sind dies nur ein oder zwei. 


Hier stellen sich nun folgende Fragen:

1. Was genau und wieviel darf während einer Crash Diät gegessen werden?

Damit der Körper an Gewicht verliert, muss die Kalorienzufuhr unter dem des täglichen Bedarfs liegen. Dies wird am einfachsten erreicht, indem entweder auf sehr kalorienarme Lebensmittelgruppen ausgewichen wird, oder alternativ die Menge drastisch reduziert wird. 


Wer jeden Tag ausschließlich Obst oder Gemüse zu sich nimmt, nimmt zwangsläufig ab. Zusätzlich werden mindesten zwei Liter Wasser oder Tee gefördert, um zu entschlacken und den Kreislauf aufrecht zu erhalten.

Keinesfalls natürlich in Form von kalorienhaltigen Säften oder Milch!
Einige Diäten funktionieren auch nach dem Prinzip des Widerwillens und der Eintönigkeit!

Die Fettdiät basiert beispielsweise im Wesentlichen auf dem Verzehr von Fleisch und Ölen. Mengenangaben spielen keine Rolle. Allerdings entwickelt der Anwender dieser Diät sehr schnell eine Abneigung gegen die einseitige Form der Ernährung und nimmt zwangsläufig weniger zu sich.

Crash Diät

Vorherrschendes Symptom jeder Form der Crash Diät ist der Verzicht auf schmackhaft zusammengestellte und sättigende Kalorien. Es sei denn in Form einer speziellen Ernährungsvariante.

Hier dürfen dann dreimal täglich Minimalportionen alltagstauglicher Gerichte verzehrt werden. Idealerweise auf einem kleinen Unterteller serviert. Zusammen mit Unmengen an Wasser, um den Magen zu übertölpeln und ihm ein Gefühl von SATT zu suggerieren.

2. Ist der hohe Gewichtsverlust realistisch? 

Ja das ist er durchaus. Natürlich reagiert jeder Organismus anders auf die ihm dargebotene Ernährungssituation. Extrem Übergewichtige werden proportional mehr Gewicht verlieren als Normalgewichtige.

Aber ein Kaloriendefizit hat bei einem gesunden Menschen auch einen Gewichtsverlust zu Folge. Die Frage, welche sich nun stellt, führt zu folgendem Punkt:

3. Ist eine Crash Diät gesund?

Nein das ist es vermutlich nicht! Einige neuere Studien versuchen inzwischen das Gegenteil zu belegen. Allerdings sollte jedem Teilnehmer einer Crash Diät klar sein, dass die Gewichtsabnahme nicht aus unerwünschtem Fett besteht.

Um ein einziges Kilo Fett zu verbrennen, müssen etwa 9000! Kalorien entsorgt werden. Das sind in etwa vier Tage Nulldiät! Zuallererst allerdings schwemmt der Körper unnötiges Wasser aus und geht an die schneller verfügbaren Kohlenhydratspeicher bzw. dem Zucker.

Dieser ist nach etwa einem Tag aufgebraucht und dann werden die Muskeln als einfach verfügbarer Proteinlieferant angegriffen. Das, was sie also während einer Crash Diät verlieren, sind lediglich Wasser und Muskeln! 

Click here and select an optin form from the menu above.

4. Wird das erreichte Ziel der Crash Diät nachhaltig und von Dauer sein? 

Genau dies ist die Problematik einer einseitigen Turbo Diät! Der Körper verliert in der Tat in kurzer Zeit relativ viel Gewicht. Ihm werden wichtige Nährstoffe entzogen und er befindet sich in der alarmierenden Situation den Kreislauf aufrecht zu erhalten.

Also greift er auf schnell verfügbare Ressourcen zu. Diese sind aber nicht die ungeliebten Fettpolster, welche als wichtigste Reserve zum Schluss angegriffen werden, sondern schnell verfügbarer Zucker und Proteine.

Ist die Notzeit vorüber, sinnt der Organismus auf schnellstmögliches auftanken der geleerten Speicher. Im Zweifel in Form von Fressanfällen und jede einzelne Kalorie wird noch besser verwertet wie vor der Diät. Am Ende bringt man womöglich also ein höheres Gewicht auf die Waage als zu Beginn der Crash Diät. Bekannt unter dem Begriff „JoJo Effekt“.

Ähnlicher Artikel zu Crash Diät

Das macht Crash Diät mit dein Körper

5. Gibt es Alternativen zur Crash Diät?

Wer langfristig und dauerhaft Gewicht verlieren möchte wird um eine angepasste gesunde Ernährungsweise, kombiniert mit mehr Bewegung, nicht herumkommen.

Nur die konsequente Zufuhr verschiedener Lebensmittel die eine große Dichte an Mineralstoffen und Vitaminen enthalten, führen auf lange Sicht zum gewünschten Erfolg.

Alternative bei sehr adipösen Menschen wäre eine Verkleinerung des Magenvolumens. Diagnostiziert der Arzt ein extremes Übergewicht, kann evtl. das Einsetzen eines Magenbandes zum Erfolg führen

Dieses sollte allerdings wohl überlegt sein, denn hier kann es zu Übelkeitserscheinungen kommen sowie einem Mangel an Vitalstoffen. Diese müssen dann anderweitig kompensiert werden. Und auch hier ist der dauerhafte Erfolg nur gegeben, wenn der Patient sich in Disziplin übt. 

Artikel: Crash Diät

Das könnte dich auch Interessieren 👇

Artikel:Low Carb Gerichte

Artikel:Abnehmen am Bauch

Meine Empfehlung für dich, wenn du schnell abnehmen willst

Der perfekte Ernährungsplan

Abnehmen Schnell-Wie Sie die Pfunde zum Purzeln bringen

➡Leckere Rezepte zum Abnehmen

Artikel:Apfelessig Trinken

➡Vegetarische Gerichte⬅

Suchst du ein MwSt.-Rechner? Dann klick doch bitte auf den unteren Link⏬

Klicken Sie hier für eine praktische Seite

Gratis Ebook- Erfolgreich Abnehmen
Im Anschluss erhältst du dein eBook. Du bestätigst hiermit den Newsletterversand zu neuen Artikeln und Angeboten zu.

Ein Gedanke zu „Crash Diät

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: